MEIN LEBEN OHNE GLUTEN- Jürgen Lang

183 Strony
bookCoverFor

Opis

Der Journalist Jürgen Lang ist Mitte 40, als ihm sein Körper durch Schmerzen und Einschränkungen der Bewegung mitteilt, dass etwas nicht stimmt. Ein halbes Jahr dauert es, bis der Verursacher gefunden ist: die glutenbedingte Autoimmunerkrankung Zöliakie. Das Essen und Trinken von Lebensmitteln, die Gluten enthalten - das sind vor allem Lebensmittel aus den Getreiden Weizen, Dinkel, Roggen, Gerste und Hafer - hat die Gesundheit beeinträchtigt.
Da es gegen die Zöliakie keine Medikamente gibt, führt der einzige Weg zurück in ein Leben ohne Beschwerden über eine glutenfreie Diät, bei der lebenslang alle Produkte mit einem glutenhaltigen Getreide zu meiden sind. Den Weg zu nehmen, ist durchaus anspruchsvoll, da zum einen ein glutenfreies Lebensmittel nicht frei von Gluten sein muss und zum anderen nicht nur die Ernährung um-, sondern auch die Teilnahme am gesellschaftlichen Leben auf den Kopf gestellt wird.

Wie also kann ich Gluten in einer Speise oder einem Getränk entdecken? Wie viel Gluten steckt in welchem Lebensmittel? Wo kann ich noch essen gehen? Was muss ich tun, um nicht ausgegrenzt zu werden oder mich ausgegrenzt zu fühlen?

Jürgen Lang erzählt von seinem Weg in das Leben ohne Gluten, erklärt die Wirkung von Gluten und das Funktionieren der glutenfreien Diät und verrät, wie es sich ohne Einbußen bei der Lebensqualität gut sicher glutenfrei leben lässt.
Mit Tipps für den sicheren Umgang mit glutenfreien Produkten in Haushalten mit glutenfreien und glutenhaltigen Lebensmitteln, am Arbeitsplatz und in der Gastronomie.
Format:
E-book
Strony e-booka:
183
Język:
Niemiecki
Data wydania:
1.11.2021
Wydawca e-booka:
tredition
Numer ISBN e-book:
9783347420588