Endstation Mosel - Mosel-Krimi (Ungekürzt)- Mischa Martini

Ocena 4.1
6 godz. 34 min.
bookCoverFor

Opis

Mitreißender Krimi mit Gänsehauteffekt. Ein Frachter rammt im dichten Nebel die Moselbrücke bei Mehring und sinkt. Erst Tage später werden fünf tote Afrikaner im Schiffsrumpf entdeckt. Steckt Organhandel dahinter? Eine Spur führt in die Eifel.
Kommissar Walde von der Kripo Trier ermittelt wieder auf unkonventionelle Weise.

"Mischa Martini schafft es, mit einer sehr dichten und packenden Story, die mit einem anfänglich harmlosen Bootsunglück beginnt, den Leser mehr und mehr zu packen. Dabei zeigt sich eine genaue Recherche im lokalen Umfeld mit Details, die sich mit tatsächlichen Ereignissen decken." Thomas Vatheuer, Radio RPR

Mischa Martini ist mit Moselwasser getauft und hat nach einem Jahrzehnt als Journalist in Trier einen Verlag gegründet, in dem bereits über 200 Bücher mit überwiegend regionalem Hintergrund erschienen sind. In seiner Freizeit beschäftigt sich der Verleger jedoch mit Mördern, Gaunern und Halunken. Er schreibt Kriminalromane, erfindet Mordgeschichten und lässt Kriminalkommissar Waldemar Bock links und rechts der Mosel auf Verbrecherjagd gehen. Unter dem Pseudonym Mischa Martini hat der Autor bisher 13 Romane geschrieben.
Format:
Audiobook
Czas trwania audiobooka:
6 godz. 34 min.
Język:
Niemiecki
Data wydania:
2.10.2018
Wydawca audiobooka:
Saga Egmont
Numer ISBN audiobooka:
9788726013238

© 2018 SAGA Egmont (audiobook)