Alphabet des Schreckens- Hans-Günther Pölitz

206 Strony
bookCoverFor

Opis

Hans-Günther Pölitz buchstabiert sich auf der Tastatur der aktuellen Politik durch ein "Alphabet des Schreckens". Er fängt bei A wie Altersarmut an und gibt bei Z wie Zuverdienst für Bundestagsabgeordnete auf. Was nicht heißt, dass ihm je der Stoff ausgehen könnte angesichts der Steilvorlagen, die die Politiker liefern.

Der Magdeburger Kabarettist serviert mit diesem Buch das Neueste und Beste aus dem "Pölitz-Frühstück", seiner wöchentlichen MDR-Sendung, und erweist sich einmal mehr als Meister des geschliffenen Wortes.
Format:
E-book
Strony e-booka:
206
Język:
Niemiecki
Data wydania:
18.02.2013
Wydawca e-booka:
Eulenspiegel Verlag
Numer ISBN e-book:
9783359500155

© Eulenspiegel Verlag (e-book)